Andrea Tschacher

Andrea Tschacher
Drogen/Sucht, Menschen mit Behinderungen

Tag der Menschen mit Behinderung | | Nr. 399/18

Teilhabe von Menschen mit Behinderung stärken

Andrea Tschacher, Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion für Menschen mit Behinderung, äußerte sich zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember 2018:

„In Schleswig-Holstein leben mehr als 250.000 Menschen mit Behinderung, die noch immer täglich vor Schwierigkeiten stehen, am öffentlichen Leben teilzuhaben. An diesem Gedenk- und Aktionstag soll das Bewusstsein für die Probleme von Menschen mit Behinderung wachgehalten und der Einsatz für deren Integration in das öffentliche Leben gefördert werden.

In unserem Koalitionsvertrag haben wir das Ziel festgelegt, die UN-Behindertenkonventionen umzusetzen und in Schleswig-Holstein die Teilhabe in allen Bereichen für Menschen mit Behinderung zu stärken.

Neben mehr gesellschaftlichem Bewusstsein sind dafür auch Strukturveränderungen notwendig. Der Fonds für Barrierefreiheit, für den wir als CDU-Fraktion lange gekämpft haben, ist in diesem Zusammenhang eine wichtige Errungenschaft, die den Menschen mit Behinderung ein barrierefreies Leben in allen gesellschaftlichen Bereichen ermöglichen soll.“

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren