Peter Lehnert

Peter Lehnert
St. Fraktionsvorsitzender, Zusammenarbeit der Länder S-H und HH, Minderheiten, Wohnungsbau

Wohnraum | | Nr. 343/18

Kommunen sollen Bauland kaufen

Zur Pressemitteilung des VNW-Direktors Andreas Breitner erklärt der wohnungsbaupolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Peter Lehnert heute (08. Oktober 2018):

„Ich begrüße den Vorschlag des VNW-Direktors Andreas Breitner, dass Kommunen selbst Land ankaufen sollen, um zu entscheiden, was in ihrem Ort gebaut wird oder werden kann. Durch den Ankauf von Bauland erhalten die Gemeinden und Städte die Möglichkeit Bauwilligen und Wohnungsbaugenossenschaften ausreichend bezahlbare Baugrundstücke zur Verfügung zu stellen. Unser Ziel ist es dabei, kurzfristig genügend bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Gleiches wollen wir auch bei Flächen, die im Eigentum von Bund und Land sind, umsetzen“, so Lehnert.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren