Lukas Kilian

Lukas Kilian
Wirtschaft, Breitbandversorgung/Digi­talisierung, Mittelstand/Handwerk, Technologie, Industrie/Chemie

Marschbahn | | Nr. 390/19

Höchste Dringlichkeit für Marschbahn

Lukas Kilian, wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, äußerte sich zum Thema Marschbahn:

Auch wenn der bundespolitische der Zug für die SPD schon abgefahren zu sein scheint, sollte die Marschbahn nicht politischen Ränkespielen des SPD-geführten Bundesumweltministeriums zur Last fallen.

Wir haben daher einen Dringlichkeitsantrag für die kommende Landtagssitzung eingereicht, um für eine Wiederaufnahme des zweigleisigen Ausbaus der Marschbahn in das Maßnahmengesetz zu werben.

Die Begründung des Ministerium, keinen Nutzen für den Ausbau zu sehen, zeugt entweder von vollkommener Unkenntnis der Lage oder einer willkürlichen Entscheidung. Beides lässt die Bundesumweltministerin Svenja Schulze nicht gut aussehen.

Die Entscheidung muss schnellstmöglich korrigiert werden!

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren