Daniel Günther

Daniel Günther
Ministerpräsident

Heike Franzen

Heike Franzen
Bildungspolitik

| Nr. 125/15

Herzlichen Glückwunsch, Ulrich Hase!

Der CDU-Fraktionsvorsitzende Daniel Günther und die Sprecherin für Menschen mit Behinderung, Heike Franzen, haben Dr. Ulrich Hase zu seiner heutigen (18. März 2015) Wiederwahl als Landesbeauftragter für Menschen mit Behinderung gratuliert:

„Ulrich Hase genießt im Landeshaus dank seiner hohen Fachkompetenz und seines beeindruckenden Engagements über alle Fraktionsgrenzen hinweg ein hohes Ansehen. Darum freue ich mich, dass er dem Land für eine weitere Amtszeit als Landesbeauftragter für Menschen mit Behinderung erhalten bleibt und gratuliere ihm herzlich zu seiner Wiederwahl!“, so Fraktionschef Daniel Günther.

Ulrich Hase sei eine hervorragende Besetzung für das Amt des Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderung. Das habe er in der Vergangenheit bewiesen.

„Seit vielen Jahren setzt Ulrich Hase sich unermüdlich für die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung an der Gesellschaft ein. Als Ansprechpartner, Berater und Vermittler hat er in den vergangenen Jahren viele Steine ins Rollen gebracht. Die CDU-Fraktion schätzt sein hohes Engagement. Ich freue mich darauf, die gute Zusammenarbeit mit ihm fortzusetzen“, so die Abgeordnete Heike Franzen.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren