Heiner Rickers

Heiner Rickers
Agrar und Umwelt, Ländliche Räume, Tierschutz

Volksinitiative zum Schutz des Wassers | | Nr. 179/18

Fracking ist keine Option für Schleswig-Holstein!

Zur heutigen (29.05.2018) Übergabe von Unterschriften der Volksinitiative «Schutz des Wassers» an Landtagspräsident Klaus Schlie äußerte sich der umweltpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Heiner Rickers:

„Als CDU-Landtagsfraktion begrüßen wir die Absicht der Volksinitiative zu nachhaltigem Wasserschutz. Als Jamaika-Koalition haben wir bereits im Koalitionsvertrag festgehalten, dass wir das Landeswassergesetz umfassend novellieren und dem Bundesrecht anpassen werden. Auch werden wir die Umsetzung der Ziele der Wasserrahmenrichtlinie weiter voranbringen.

Bezüglich eines Kernanliegens der Volksinitiative bleiben wir dabei: Fracking ist keine Option für unser Land! Daher setzen wir uns weiter dafür ein, den Gebrauch dieser Technologie in Schleswig-Holstein mit den der Landespolitik zur Verfügung stehenden Mitteln zu verhindern.“

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren