Johannes Callsen

Johannes Callsen
Minderheitenbeauftragter der Ministerpräsidenten

| Nr. 001/07

Erfolgreiche Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik bringt den Menschen Arbeit und Ausbildung

Zu den aktuellen Arbeitsmarkt- und Ausbildungszahlen erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Johannes Callsen:

Der im Jahresvergleich beeindruckende Rückgang der Arbeitslosigkeit in Schleswig-Holstein von 17 Prozent ist ein Ergebnis der guten Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik der CDU-geführten Landesregierung. Damit wird deutlich, dass die positive wirtschaftliche Entwicklung in Schleswig-Holstein anhält und den Menschen Arbeits- und Ausbildungsplätze bringt.

Auch die Rekordbilanz der IHK Schleswig-Holstein mit einer nochmaligen Steigerung der Ausbildungsverträge um 7,6 Prozent auf gut 10.500 neue Lehrverträge schafft berufliche Perspektiven für junge Menschen in Schleswig-Holstein. Ein besonderer Dank gilt den Betrieben, die die bessere Konjunktursituation für die Neueinstellung von Arbeitskräften und Auszubildenden nutzen.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren