Tobias von der Heide

Tobias von der Heide
Bildung, Jugend, Kirche

Schule | | Nr. 409/18

Digitales Klassenzimmer für Aus- und Weiterbildung von Lehrkräften kommt!

Tobias Loose, bildungspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, äußerte sich zu der heute (10.12.2018) vorgestellten Umfrage zur Digitalisierung an schleswig-holsteinischen Schulen:

„Die heute vorgestellten Zahlen der landesweiten Umfrage zur IT-Ausstattung und Medienbildung in Schleswig-Holsteins Schulen 2018 machen deutlich, wie wichtig unseren Schulen dieses Thema ist. Denn so haben sich rund 88 Prozent der Schulen an der Umfrage beteiligt. Der digitale Fortschritt seit 2016 ist an unseren Schulen deutlich erkennbar, wenn auch noch ausbaubar. Die Fakten dazu liegen auf der Hand. Das Thema Ausstattung zeigt uns, wie wichtig der Digitalpakt für unsere Schulen ist.

Auch wenn das digitale Angebot der Schulen steigt, muss sichergestellt werden, dass Lehrerinnen und Lehrer mit dieser Herausforderung nicht alleine gelassen werden. Aufgrund dessen haben wir uns im Haushalt für die Schaffung einer „Musterklasse Digitalisierung“ am IQSH eingesetzt. Diese soll sowohl der Aus- als auch der Weiterbildung unserer Lehrkräfte dienen. Damit die Digitalisierung an Schulen ein Erfolgsmodell wird, brauchen wir die entsprechenden ausgebildeten und fortgebildeten Lehrkräfte.“

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren