Johannes Callsen

Johannes Callsen
Minderheitenbeauftragter der Ministerpräsidenten

| Nr. 300/07

Ausbildung: Wirtschaft setzt auf Zukunft und auf Nachwuchs

Zum Ausbildungsbeginn 2007 erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Johannes Callsen:

Die gute Konjunktur in Schleswig-Holstein bringt auch den Ausbildungsmarkt nach vorne: Mehr als 700 neue Ausbildungsbetriebe mit deutlich über 1.200 neuen Ausbildungsplätzen für junge Menschen sind ein tolles Ergebnis und eine gute Grundlage dafür, dass die ausbildungsgeeigneten Jugendlichen in Schleswig-Holstein einen erfolgreichen Start in das Berufsleben bekommen. Die mittelständischen Unternehmen nutzen die gute Wirtschaftslage in Schleswig-Holstein nicht nur für neue Arbeitsplätze, sondern besonders auch für Ausbildungsplätze und sichern damit ihren zukünftigen Fachkräftebedarf. Die Wirtschaft in Schleswig-Holstein setzt damit auf Zukunft und auf Nachwuchs!

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren