Tim Brockmann

Tim Brockmann
St. Fraktionsvorsitzender, Hochschule, Forschung, Medien, Polizei

Hochschulen | | Nr. 373/19

Erfolg für den Wissenschaftsstandort SH

Zur Beschlussfassung des Bildungsausschusses zu den Ziel- und Leistungsvereinbarungen mit den schleswig-holsteinischen Hochschulen erklärte heute (24.10.2019) der hochschulpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Tim Brockmann:

„Die einstimmige Zustimmung des Bildungsausschusses zu den Ziel- und Leistungsvereinbarungen ist ein großer Erfolg für die Wissenschaftslandschaft in unserem Land. Damit wird die Basis für die kommenden fünf Jahre gelegt.

In der Anhörung lobten sowohl Hochschulen als auch Landesregierung den guten Verhandlungsprozess und das Ergebnis. Natürlich werden mit diesen Vereinbarungen nicht alle Wünsche und Herausforderungen erfüllt, aber mit der Schaffung neuer innovativer Elemente wie unter anderem dem Strategiebudget werden den Hochschulen jetzt Instrumente zur Verfügung gestellt, die selbst in angespannter Finanzlage Zukunftsperspektiven eröffnen.“

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren