Hans-Jörn Arp

Hans-Jörn Arp
Parlamentarischer Geschäftsführer, Verkehr

Steuerfreie Bus- und Bahntickets | | Nr. 229/19

Steuerfreie Tickets ohne Gegenfinanzierung schwer möglich

Zum heutigen (31. Mai 2019) Vorstoß der FDP, Tickets für ÖPNV und SPNV von der Steuer zu befreien, äußerte sich der verkehrspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Hans-Jörn Arp:

„Der Vorschlag der FDP, den ÖPNV und den SPNV steuerfrei zu gestalten, halten wir ohne solide Gegenfinanzierung so für schwer möglich. In jedes Mittel den ÖPNV und SPNV attraktiver zu gestalten und somit die Menschen von der Straße auf die Schiene zu bekommen, spielen viel Faktoren ein. Eine Steuerbefreiung ohne Gegenfinanzierung scheint auf den ersten Blick nicht sinnvoll, da schon der Aufbau der Infrastruktur durch Steuern finanziert wird. Die FDP wird sicherlich einen cleveren Vorschlag einbringen, den wir dann gemeinsam in den Gremien diskutieren werden.“

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren