CDU-Fraktion

Fehmarnbeltquerung |

CDU und FDP beantragen Sondersitzung des Wirtschaftsausschusses zur Fehmarnbeltquerung

Die Fraktionen von CDU und FDP im Schleswig-Holsteinischen Landtag beantragen wegen der erneuten Verzögerung der Planung der Fehmarnbeltquerung eine Sondersitzung des Wirtschaftsausschusses. Die Sitzung soll nach dem Wunsch der Fraktionen am Donnerstag, 15. Dezember 2016, gegen 13:30 Uhr in der Mittagspause des Plenums stattfinden. Dort sollen Wirtschaftsminister Reinhard Meyer und Umweltminister Dr. Robert Habeck über die erneuten Abstimmungsprobleme bei einem wichtigen Planungsvorhaben berichten.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de
Pressesprecherin
Eva Grimminger
Postfach 7121, 24171 Kiel

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren