Newsletter 13/19

Heiner Rickers, agrarpolitischer Sprecher
Heiner Rickers, agrarpolitischer Sprecher

Wasserqualität ist eines der höchsten Güter der Daseinsvorsorge

Erhöhten Anteil an Phosphat und Nitrat im Auge behalten

Heiner Rickers, agrar- und umweltpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, lobte in seiner Rede heute im Plenum den Zwischenbericht zum Stand der Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie: „Für Schleswig-Holstein gibt es gute Nachrichten“, so Heiner Rickers. Auch in Zukunft sei eine 100-prozentige Gewinnung des Trinkwassers aus dem Grundwasser unproblematisch. Zu Bedenken Anlass gebe allerdings der erhöhte Anteil …

weiterlesen…

Katja Rathje-Hoffmann, sozialpolitische Sprecherin
Katja Rathje-Hoffmann, sozialpolitische Sprecherin

Sorgenkind Kurzzeitpflege

Betriebswirtschaftliche Perspektiven für die Träger schaffen

In der heutigen Plenardebatte äußerte sich die sozialpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Katja Rathje-Hoffmann, zu dem „speziellen Sorgenkind Kurzzeitpflege“. Unter Kurzzeitpflege falle beispielsweise die Überbrückung einer Übergangszeit im Anschluss an eine Krankenhausbehandlung, aber auch die Kurzzeitpflegemöglichkeit in der Verhinderungspflege. Besonders diese, die unter anderem bei Krankheit, aus beru…

weiterlesen…

Andreas Hein, energiepolitischer Sprecher
Andreas Hein, energiepolitischer Sprecher

Ohne Alternativen geht es nicht

Ökonomie und Ökologie muss vereint werden

Andreas Hein, energiepolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, ging im Plenum heute mit den Automobilherstellern in Deutschland hart ins Gericht: „Quo vadis, Volkswagen, Mercedes, BMW?“ Der Vorstandsvorsitzende von VW fordere, Deutschland solle sich auf das E-Auto festlegen. Andere Technologien seien zu kostspielig. „Das bedeutet Technologie-Kapitalismus statt einer technologischen Entwicklung für die Zukunft“, …

weiterlesen…

Lukas Kilian, wirtschaftspolitischer Sprecher
Lukas Kilian, wirtschaftspolitischer Sprecher

Die Trassendiskussion ist abgeschlossen

Bau der S4 nicht verzögern

Lukas Kilian, wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, machte in der heutigen Landtagssitzung deutlich, dass alles dafür getan werde, den Bau der S4 voranzutreiben und nicht zu verzögern. „Schleswig-Holstein ist keine Modelleisenbahnlandschaft in der jeder Hobby-Verkehrsminister in seinem Keller oder auf dem Dachboden Züge dort fahren lassen kann wo er oder sie es will. Wir leben in einem Rechtsstaat…

weiterlesen…

Verbot von Einwegplastikartikeln ist der richtige Weg

Landesverwaltung soll Vorbild sein

Zu Beginn der Landtagsdebatte um Plastik- und Verpackungsmüll in der Landesverwaltung begrüßte der agrar- und umweltpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Heiner Rickers ausdrücklich den gestrigen Beschluss des EU-Parlamentes zum Verbot von Einwegplastikartikeln wie Wattestäbchen oder Einweggeschirr. In diese Reihe passe auch der heutige Antrag, mit dem die Landesverwaltung gebeten werde, Plastik- und Verpackun…

weiterlesen…

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren